Rückblick auf Abend mit Michael Horsch

JHV

Der bekannte Maschinenentwickler Michael Horsch war bei uns zu Gast und sprach vor einem gut gefüllten Saal über seinen Blick auf die Zukunft der Landwirtschaft. Ein hoch interessanter Abend. Wer diesen verpasst hat, findet hier den Link zur Aufzeichnung des Vortrages.

"Gehen uns die Nahrungsmittel aus?"

Die wachsende Weltbevölkerung steht einer landwirtschaftlichen Produktion gegenüber, die an ihre Wachstumsgrenzen stößt und durch die zunehmenden Wetterextreme weltweit immer öfter Ertragsverluste und Mißernten einfahren wird. Michael Horsch hat auf eindringliche Weise seine Sicht der Dinge dargestellt und Ansätze erläutert, wie die Ernährungssicherheit gehalten werden könnte.

Auch wenn die Situation auf den Rohstoffmärkten bereits seit Monaten kritisch gewesen ist, geht es auf den Weltmärkten spätestens seit Beginn des Krieges in der Ukraine richtig rund. Der europäische Weg mit „GreenDeal“ und „Farm to Fork“ suggerierte ein Überangebot von Nahrungsmitteln. Doch gelingt es uns mit diesen Instrumenten wirklich, die globale Nahrungsmittelsicherheit sicherzustellen, wenn wir die Ökologisierung unserer europäischen Landwirtschaft in dem bisherigen Tempo weiter vorantreiben und dadurch unsere Produktivität reduzieren? 

Zitat: "Weder die Ausweitung des Ökolandbaus alleine, noch die ausschließliche Intensivierung des konventionellen Ackerbaus wird die Lösung der künftigen Herausforderungen sein! Der Weg, den wir gehen müssen, ist die Kombination von hoher Produktivität und einer hohen ökologischen Nachhaltigkeit – mit anderen Worten: Öko und Konventionell werden sich annähern, nicht schwarz oder weiß – die Wahrheit wird dazwischen liegen!"

Sie haben die Veranstaltung verpasst? Kein Problem!
Mit folgendem Link können Sie die Veranstaltung über YouTube anschauen:

>> Infoabend mit Michael Horsch

  

Zurück zur Übersicht 

 

Bürozeiten

Montag - Donnerstag
8:00 - 16:00 Uhr

Freitag
8:00 - 15:00 Uhr

Anschrift

MaschinenRing Landkreis Ansbach GmbH
Dr.-Zumach-Ring 16
91522 Ansbach

Kontakt

Telefon: 0981-48787-0
Fax: 0981-48787-87
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zum Kontaktformular »

Betriebshilfe-Notruf

Wir sind im Notfall für Sie erreichbar.

Telefon: 0171-7682681

WhatsApp

Wir sind auch per WhatsApp erreichbar:

0981-4878715


Zwei, die sich prima ergänzen

  • Maschinen- und Betriebshilfsring Landkreis Ansbach e.V.
  • MaschinenRing Landkreis Ansbach GmbH

Die GmbH ist zu 100 % eine Tochter des MR Landkreis Ansbach e.V.

 

Sie haben Fragen?

Auf unseren Internetseiten haben wir viele Informationen für Sie dargestellt. Aber das soll und kann ein Gespräch nicht immer ersetzen. Gerne beantworten wir Ihre Fragen persönlich.